Mittwoch, 19. Mai 2010

Rain mit Geolocation


Nach langer Pause gibt es mal wieder ein Update für Rain. Durch die Änderung der URLs für die Radarbilder beim Deutschen Wetterdienst war eine Anpassung nötig. Im Zuge der Überarbeitung nutzt Rain nun das HTML Geolocation API um die Position des Nutzers zu bestimmen und auf der Karte anzuzeigen.